FC Schüpfheim - SC Nebikon 7:1

SC Nebikon mit blamabler Leistung am Ende der Vorrunde

Nachdem man am vergangenen Wochenende mit dem 7:1-Kantersieg gegen Eibuselection CF die Qualifikation für die Aufstiegsrunde sicherstellen konnte, reiste die 1.Mannschaft des SC Nebikon als Leader für das letzte Spiel der Vorrunde nach Schüpfheim. Der Gegner, der sich in den letzten Jahren zu einer Art Angstgegner entwickelte, musste das Spiel unbedingt gewinnen, um die Qualifikationsrunde aus eigener Kraft zu erreichen. Der SCN seinerseits wollte die gelungene Vorrunde krönen und mit einem Dreier den Qualifikationssieg sichern. Obwohl man ersatzgeschwächt nach Schüpfheim reiste, war man guten Mutes das Spiel positiv zu gestalten.

Weiterlesen: FC Schüpfheim - SC Nebikon 7:1

SC Nebikon - Eibuselection CF 7:1

Nebikon mit Kantersieg

Nach zuletzt zwei überzeugenden Leistungen und den damit gewonnenen 6 Punkte in Folge, wollte man den positiven Lauf auch gegen die Eibuselection CF fortsetzen und sich mit einem Sieg definitiv für die Aufstiegsrunde qualifizieren.

Weiterlesen: SC Nebikon - Eibuselection CF 7:1

FC Buttisholz - SC Nebikon 1:3

SC Nebikon mit wichtigem Sieg im 6-Punkte Spiel gegen den FC Buttisholz

Nachdem man am vergangenen Samstag den Leader aus Sins mit einer guten Leistung punktelos nach Hause schickte, musste der SCN am Samstagabend beim FC Buttisholz zum nächsten 6-Punkte Spiel antreten. Mit einem Sieg könnte man sich weiter in Richtung Qualifikation für die Aufstiegsrunde bewegen und gleichzeitig einen direkten Konkurrenten entscheidend distanzieren. Im Fall einer Niederlage wäre zwar noch nicht alles verloren, jedoch würde man sich eine gute Ausgangslage verspielen. Mit dem Wissen von dieser Tatsache und den vergangenen Resultaten gegen den FC Buttisholz, bereitete sich die Stämpfel-Elf gut und akribisch auf das Spiel vor.

Weiterlesen: FC Buttisholz - SC Nebikon 1:3

SC Nebikon - FC Sins b 3:1

SC Nebikon nach Rückkehr auf die Siegesstrasse wieder über dem Strich

Am letzten Wochenende musste man beim Gastspiel in Sempach eine verdiente Niederlage hinnehmen. Aufgrund einem vorgezogenen Match unter der Woche, rutschte man noch vor dem Spiel gegen den FC Sins unter den Strich auf Platz 6. Um den Anschluss an die oberen Plätze zu halten und die Aufstiegsrunde zu erreichen, musste eine Steigerung her.

Weiterlesen: SC Nebikon - FC Sins b 3:1

FC Sempach a - SC Nebikon 3:0

Nebikon mit zweiter Saison-Niederlage

Nach der gelungenen Reaktion der letzten Woche und dem damit verbundenem 6:1 Sieg über den SC Reiden b, wollte man heute auswärts gegen den FC Sempach a erneut überzeugen und als Sieger vom Platz gehen.

Weiterlesen: FC Sempach a - SC Nebikon 3:0

SC Nebikon - SC Reiden b 6:1

SC Nebikon mit gelungener Reaktion

Nach zwei Siegen zum Saisonstart musste die 1.Mannschaft des SC Nebikon vor zwei Wochen eine unnötige Niederlage gegen den FC Willisau II hinnehmen. Eine Reaktion musste her. Nach intensiven und gelungenen zwei Wochen spielfreier Zeit und mit den zwei Testspielen der Schweizer Nachwuchs-Nationalmannschaft in Nebikon gegen Ungarn, lud der SC Nebikon zum Derby gegen den SC Reiden b.

Weiterlesen: SC Nebikon - SC Reiden b 6:1

SC Nebikon - FC Willisau II 1:3

Eine unnötige Niederlage

Nach dem guten Start in die neue Saison mit 6 Punkten aus zwei Spielen, wollte man auch nach dem dritten Spieltag mit weisser Weste dastehen.

Weiterlesen: SC Nebikon - FC Willisau II 1:3

FC Escholzmatt-Marbach - SC Nebikon 1:3

SC Nebikon mit überzeugender Leistung

Nach dem glücklichen Sieg der letzten Woche, war der SC Nebikon nicht nur gewillt erneut 3 Punkte einzufahren, sondern auch spielerisch zu überzeugen.

Weiterlesen: FC Escholzmatt-Marbach - SC Nebikon 1:3

SC Nebikon - FC Triengen 2:1

Mit neuem Look und 3 Punkten in die neue Saison

Bei heissen 30 Grad und strahlender Sonne, präsentierte sich der SC Nebikon im neuen Dress der Hauptsponsoren REKAG AG und Imbach AG.

Weiterlesen: SC Nebikon - FC Triengen 2:1